Zum Fachgebiet Arbeitsrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RA Günther Dingeldein
RAin Änne Dingeldein
RA Gerd Peter Brenner
RA Peer Frank
RA Thomas Baumhäkel

Zum Fachgebiet Erbrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RA Günther Dingeldein
RAin Änne Dingeldein
RA Martin Wahlers
RA Thomas Waegt

Zum Fachgebiet Familienrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RA Günther Dingeldein
RA Martin Wahlers
RAin Jutta Biergans
RA Thomas Waegt

Zum Fachgebiet Medizinrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RAin Jutta Biergans

Zum Fachgebiet Sozialrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RA Peer Frank
RA Falk Ostmann
RAin Jutta Biergans

Zum Fachgebiet Steuerrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RA Thomas Waegt

Zum Fachgebiet Strafrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RA Thomas Baumhäkel

Zum Fachgebiet Verkehrsrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RA Stefan Krump
RA Thomas Baumhäkel

Zum Fachgebiet Versicherungsrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RA Martin Wahlers

Zum Fachgebiet Zivilrecht in der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte

RAin Änne Dingeldein
RA Stefan Krump


Kündigung erhalten?

Was nun zu tun ist!

Die 3 Schritte
nach Erhalt
der Kündigung!




Sie suchen Infos zu einem speziellen Thema? Probieren Sie es über unsere Suchmaschine!
Suchmaschine für Artikel von Dingeldein Rechtsanwälte innerhalb dingeldein.de


MEDIATHEK

Dingeldein Mediathek: Kündigungsschutzklage - Dingeldein Rechtsanwälte

Thema: "Kündigungsschutzklage"
Ein Kommentar von Änne Dingeldein


Dingeldein Mediathek: Abfindung - Dingeldein Rechtsanwälte

Thema: "Abfindung"
Ein Kommentar von Änne Dingeldein

Weitere Videos finden Sie in unserer Mediathek.



 

Sie haben die Kündigung erhalten? So gehen Sie weiter vor ...

Die 3 Schritte nach Erhalt einer Kündigung.



NEWS

Der Behandlungsvertrag
Zwischen dem Arzt und dem Patienten kommt grundsätzlich ein zivilrechtlicher Behandlungsvertrag zustande, unabhängig davon, ob der Patient gesetzlich oder privat krankenversichert ist oder die Leistungen der ...
... Artikel lesen

Vertragliche Pflichten des Arztes
Der Arzt hat einer umfangreichen Informationspflicht nachzukommen. Diese kommt in der Gestalt zu tragen, als dass der Arzt den Patienten ...
... Artikel lesen

Vertragliche Pflichten des Patienten
Seit frühster Kindheit befinden wir uns in ärztlicher Behandlung. Dabei stellt man sich jedoch selten die Frage welche vertraglichen Pflichten einen dabei treffen. ...
... Artikel lesen

Was das KUG mit dem Urlaubsgeld macht
Erklärt man sich als Arbeitnehmer mit der Anordnung von Kurzarbeit einverstanden, hat das nicht nur zur Folge, dass für diese Dauer das Gehalt gekürzt wird. Welche Sonderzahlungen vom Kurzarbeitergeld betroffen sind und welche nicht, ergibt sich entweder aus der ...
... Artikel lesen

Weitere Artikel finden Sie in unserer "Bibliothek".

ARTIKEL

Kündigung des Arbeitsverhältnisses droht: Was ist zu tun?
Für den Arbeitnehmer ist die Kündigung und damit der Verlust des Arbeitsplatzes in der Regel ein prägendes Ereignis in seinem Arbeitsleben. Für den Arbeitgeber ist es schwierig sich von einem Arbeitnehmer zu trennen, wenn das Kündigungsschutzgesetz greift.
... Artikel lesen

Was ist ein Verschaffungsvermächtnis?
Vermächtnis ist nicht gleich Vermächtnis und jeder Grundsatz hat mindestens eine Ausnahme. Das macht die Niederschrift eines Testaments so komplex und verursacht bei einer Auslegung des Letzten Willens Streitereien.
... Artikel lesen

Neues zum Elternunterhalt: Das Angehörigen-Entlastungsgesetz
Zum 1.1.2020 ist das Angehörigen-Entlastungsgesetz in Kraft getreten. Ziel der Neuregelung ist es unter anderem, eine große Anzahl von Kindern pflegebedürftiger Eltern von der Elternunterhaltspflicht zu befreien, wenn die Eltern ihre angemessene Pflege nur mit Unterstützung von Sozialhilfeträgern sicherstellen können ...
... Artikel lesen

Weitere Artikel finden Sie unter den jeweiligen Rechtsgebieten.



RUBRIK Interessantes aus der Rechtsprechung

Duales Studium - wann das BBiG gilt
... Artikel lesen

Stiefkindadoption endlich für alle
... Artikel lesen

Wie sicher ist es, ein Testament abzuändern?
... Artikel lesen

Abmahnung von Abmahnkanzlei erhalten? Abmahnung wegen unerlaubten Downloads/Filesharing - Was ist zu tun?
... Artikel lesen

Vorsicht: kein Durchbruch für Freelancer/freie Mitarbeiter durch BSG-Urteil
... Artikel lesen

Weitere Artikel unter "Interessantes aus der Rechtsprechung".



RUBRIK Wissenswertes für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Freistellung wegen Pflege Angehöriger? – Für viele kommt es unverhofft und ohne jedwede Vorwarnungen: Wenn ein naher Angehöriger akut erkrankt und pflegebedürftig wird, stellen sich viele Arbeitnehmer die Frage, wie sie sich um die Pflege kümmern können ...
... Artikel lesen

Bin ich im Home-Office auch weiterhin versichert? – Millionen Deutsche arbeiten derzeit aufgrund des Corona-Virus trotz der behördlichen Lockerungen nach wie vor von zu Hause aus. Es wird sich in der Zukunft abzeichnen, ob sich der Arbeitsplatz möglicherweise dauerhaft aufgrund ...
... Artikel lesen

Zeugnisse im Arbeitsrecht – Ein Arbeitszeugnis wird regelmäßig durch den Arbeitgeber ausgestellt. Der Arbeitgeber hat grundsätzlich das Zeugnis im Interesse des Arbeitnehmers mit Wohlwollen ...
... Artikel lesen

Die Kompatibilität von Führungsposition und Mutterschutz – Über den Rücktritt der Gründerin von Westwing - Delia Lachance - von Ihrem Amt als Vorstandsmitglied des börsennotierten Unternehmens (AG) wurde vergangenen Weltfrauentag heiß diskutiert. Auch Betriebsrätinnen empörten sich hierüber ...
... Artikel lesen

Keine Kürzung des Urlaubs während der Elternzeit ohne Ankündigung – Der Jahresurlaubsanspruch eines Arbeitnehmers beträgt mindestens 20 Tage, ausgehend von einer fünf-Tage-Woche. Häufig wird im Arbeitsvertrag noch mehr vereinbart. Was passiert jedoch mit dem Jahresurlaubsanspruch ...
... Artikel lesen

Rechtfertigt die Übernahme des Leiharbeiters die Anrechnung der Probezeit? – Leiharbeitnehmer werden nach einer gewissen Beschäftigungsdauer von dem Entleiher gerne als Direktangestellte übernommen. Das ist vom Gesetzgeber auch so gewollt ...
... Artikel lesen

Duales Studium - wann das BBiG gilt – Auszubildende genießen in ihrem Arbeitsverhältnis besonderen Schutz durch das BBiG. So beträgt die Probezeit im Ausbildungsverhältnis höchstens vier Monate, nach Ende der Probezeit kann der Arbeitgeber nur noch außerordentlich und unter Angabe der Gründe kündigen ...
... Artikel lesen

Droht auch Auszubildenden in der Corona-Krise die Kurzarbeit? – Azubis stehen unter dem besonderen Schutz des BBiG. Das macht sich jetzt während der Corona-Krise insbesondere bei Kurzarbeit, Kündigungen und Insolvenzen bemerkbar.
... Artikel lesen

Corona und was das mit dem Urlaub macht – Durch das Corona-Virus werden die Betriebe auf eine harte Probe gestellt. So kristallisieren sich in der Krise zwei Extreme heraus: Die einen Unternehmen leiden unter einem massiven Auftragsrückgang, die anderen können sich vor Neuaufträgen kaum noch retten.
... Artikel lesen

Betriebsrats-Beschlüsse in der Coronakrise – Es gibt diverse Angelegenheiten in einem Arbeitsverhältnis, die der Arbeitgeber nicht einseitig entscheiden kann. Existiert im Unternehmen ein Betriebsrat, so kann dieser stellvertretend für die Arbeitnehmer Betriebsvereinbarungen zusammen mit dem Arbeitgeber fassen. Zustimmungspflichtig sind aktuell inmitten des Coronavirus vor allem Kurzarbeit bzw. Überstundenregelungen, Homeoffice und Kündigungen.
... Artikel lesen

AU-Bescheinigung wegen Verdachts auf Corona jetzt auch telefonisch – Die Coronakrise zieht zahlreiche Gesetzesänderungen mit sich, um diverse Verfahren zu vereinfachen und so auf die angespannte Zeit, die mit etlichen Einschränkungen einhergeht, situationsgemäß zu reagieren.
... Artikel lesen

Wie der Arbeitgeber eine wirksame Rückzahlungsvereinbarung verfasst
... Artikel lesen

Wann muss sich ein Schwerbehinderter offenbaren, wenn der Arbeitgeber noch keine Kenntnis von der Schwerbehinderung hat?
... Artikel lesen

Wie berechnet sich die Nutzungsausfallentschädigung bei unberechtigter Entziehung des Firmenfahrzeugs?
... Artikel lesen

Weitere Infos unter "Wissenswertes für Arbeitnehmer und Arbeitgeber".