Logo Dingeldein Rechtsanwälte
Interessantes aus der Rechtsprechung

"Die Artikel stellen keine Beratung der Kanzlei Dingeldein Rechtsanwälte dar und wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt. Die Artikel dienen lediglich der Orientierung und können allenfalls der Verschaffung eines ersten Eindrucks der allgemeinen Rechtslage unter Vorbehalt dienen. Eine Anwendung auf einen konkreten Fall ist nicht ohne weiteres möglich, denn jeder Einzelfall hängt von einer Vielzahl von Faktoren, Fragestellungen und nicht zuletzt von der Ermittlung und Darstellung der zugrunde liegenden Tatsachen, z.B. durch geeignete Beweiserhebung und -auswertung, ab. Wir empfehlen auf jeden Fall, das persönliche Gespräch mit unserer Kanzlei zu suchen. Gerne können Sie mit uns einen Termin vereinbaren, um zu erfahren, wie ein konkreter Einzelfall vor dem Hintergrund unserer Artikel zu werten sein kann."



08/2012 - Auseinanderleben und doch nicht Auseinandergehen - Trennung und Scheidung

08/2012 - Förderung besonderer Kinder Der Nachteilsausgleich im Schulrecht

06/2012 - Eltern haften für ihre Kinder

03/2012 - Verreisen mit Kindern nach einer Trennung

03/2012 - Wofür ein Ehevertrag?

12/2011 - Unterhalt ist nicht gleich Unterhalt- die Scheidung macht den Unterschied

11/2011 - Vermögensauseinandersetzung von Ehegatten

10/2011 - Wann liegt eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts unter Eheleuten vor?

05/2011 - Elternunterhalt - Kinder haften für ihre Eltern

02/2011 - Die Überwachung des Betreuers